Autoglas

Reparatur oder Scheibentausch?

Schnell ist es passiert - ein auf die Fahrbahn geschleuderter Stein trifft die Windschutzscheibe und schon ist eine Ecke herausgebrochen, oder die Scheibe ist komplett gerissen. Im letzteren Fall hilft nur noch ein Scheibentausch.

Ist die Scheibe jedoch noch nicht gerissen und der Stein hat nur einen kleinen Krater hinterlassen heißt es schnelll gehandelt und hin zum Autoglaser. Mittels der heutigen Harze kann ein solcher Krater geschlossen und ein weiteres Reißen verhindert werden. Die Scheibe muss also nicht getauscht werden. Befindet sich die Beschädigung allerdings im Sichtfeld des Fahrers, so ist hier keine Reparatur möglich und die Scheibe muss getauscht werden.

Sprechen Sie uns an. Wir verschaffen Ihnen wieder den Durchblick.


Zertifiziertes QM System Werkstatt des Vertrauens 2018 Standox Classic Color Partner